BLOG

5 Dinge, mit denen du dir das Griechenland Feeling nach Hause holst

Crete Island | Kreta Insel Grafik

Wir haben die besten Tipps gegen Fernweh für dich zusammengestellt

Es ist zum Schreien! Eigentlich wären wir am vergangenen Samstag in den Urlaub geflogen, doch dann ist es auch für uns ganz anders gekommen. Ich hätte mir nie vorstellen können, dass unsere Freiheitsrechte eines Tages einmal so stark eingeschränkt werden könnten und doch müssen wir uns jetzt alle irgendwie mit der Situation arrangieren. Damit sich die akute Situation weltweit möglichst schnell beruhigt, bleiben auch wir brav daheim und arbeiten fleißig im Homeoffice. Doch was, wenn einem in diesen Zeiten die Decke auf den Kopf fällt?

Wir helfen dir, das Beste aus der Situation zu machen.

Trübsal blasen hilft jetzt auch nicht weiter… Im folgenden Blogpost haben wir ein paar Ideen aufgeschrieben, die uns immer helfen, wenn das Fernweh mal wieder überhand nimmt. Aber auch, wenn du gerade bloß etwas Langeweile hast oder nach einer schönen Abwechslung suchst, haben wir die besten Tipps für alle Reisefans.

#1 Starte deinen Tag mit einem griechischen Kaffee

But first Coffee! – Ist auch mein Motto. Nichts geht über ein starkes Heißgetränk am Morgen. Um das morgendliche Ritual so richtig griechisch zu gestalten, verzichte doch mal auf deinen Filterkaffe oder den Vollautomaten und geh die ganze Sache etwas traditioneller an. Egal ob ein schneller Instantcoffee oder doch ein echter Elliniko, du wirst gleich verstehen, was ich meine.

Der feinsandige ELLINIKO* ist hier zu Lande noch etwas schwer aufzutreiben, online kriegst du ihn aber zum Beispiel HIER*. Geschmacklich zu vergleichen ist er mit einem klassischen Mokka.
Die Zubereitung ist im Vergleich zu deinem Filterkaffe etwas aufwändiger, aber eigentlich ganz einfach. Um deinen griechischen Kaffe jedoch authentisch aufzukochen benötigst du mindestens einen Gaskocher und ein kleines Mokkakännchen, das für die offene Flamme geeignet ist.
Darin erhitzt du dann etwa einen Esslöffel deines Kaffeepulvers (nach belieben mit Zucker) in der Menge Wasser, die deine Kaffeetasse fasst.
Sobald das Wasser kocht, kannst du dein Gemisch in die Tasse füllen. Der sandige Kaffee setzt sich nach kurzer Zeit am Boden ab und dein Heißgetränk ist trinkbereit.

Du trinkst keinen Kaffee? Auch kein Problem! Versuch es doch mal mit einem GRIECHISCHEN BERGTEE*. Die leicht würzigen Blüten der Sideritis Scardica oder auch Eisenkraut wirken sich positiv auf Körper und Geist aus. Ob frisch aufgebrüht oder abgekühlt, als gesunde Erfrischung mit einem kleinen Klecks Honig, wird dem wilden Kräutertee sogar eine heilende Wirkung für Herz und Kapillaren nachgesagt.

Noch mehr Infos zum griechischen Kaffee findest du übrigens in unserem Blogpost “KAFFEE AUF KRETA“.

#2 Sonnencreme ins Gesicht und ab ans Fenster

In Deutschland sind die Temperaturen gerade wieder stark gesunken. Das Wetterhoch mit dem schönen Namen Jürgen regiert mit “Zuckerbrot und Peitsche”. Die Sonne scheint, doch die Luft ist eisig. Aber nicht mit uns!
Etwas Sonnenschein am Fenster reicht schon für einen wohltuenden und meditativen Moment. Der Duft deiner Lieblings Sonnencreme weckt in Windeseile Erinnerungen und Gefühle, die du vielleicht über den tristen Winter schon längst vergessen hattest. Selbst am heimischen Fenster kann das wohlig warme Gefühl der Sonne auf der Haut schon große Wirkung auf Stimmung und Gemüt ausüben.
Und vielleicht sind die Temperaturen bei dir aber grad auch schon viel angenehmer und du hast einen Balkon oder gar einen Garten. Nutze das!

HOMESUNBATHING LEVEL 1000: Mach dir im Hintergrund noch etwas Meeresrauschen an. Auf Youtube gibt es massig Videos, die dich stundenlang mit entspannenden Sounds versorgen.

Übrigens, ungeöffnet ist deine Sonnencreme ca. 30 bis 36 Monate haltbar. Um in solchen Tagen nichts “zu verschwenden”, kannst du deine geöffnete Tube auch gut im Kühlschrank lagern.

#3 Mach dir griechisches Radio an

Was gibt’s neues auf Kreta und in der Welt? Scherz! Mein griechisch ist, zugegeben, “nicht das Beste”… Mir genügt es aber schon, der griechischen Sprache und der Musik zu lauschen, um ein warmes Gefühl im Bauch zu kriegen. Auf ONLINE RADIO BOX beispielsweise kannst du kostenlos verschiedene kretische Radiosender streamen, für ein Feeling, als säßest du gerade auf einem dieser schrecklich schönen Griechenstühle in einem Kafenio.

Wir haben für dich aber auch eine kleine Playlist auf Spotify mit unseren persönlichen GREEK POP HITS der letzten Jahre zusammengestellt.

#4 Koch dir was typisch griechisches

Gutes Essen gehört für mich einfach zu jedem Kreta Urlaub und ein leckeres Abendessen rundet doch jeden Urlaubstag perfekt ab, oder?

Stell dir vor, du sitzt gerade auf der gemütlichen Terrasse einer kleinen, blumengeschmückten Taverne auf Kreta. Die untergehende Sonne färbt den Himmel in kräftigen Pink- und dunklen Blautönen. Leichter Wind aus Richtung des Meeres mischt sich mit dem süßlichen Duft von Zimt, Bergoregano und anderen wilden Kräutern an buntem Gemüse. Während du auf dein Essen wartest, perlen kleine Wassertröpfchen am Glas deines gut gekühlten Retsinas…

Das Meer kannst du dir zwar nicht so einfach an den heimischen Esstisch holen, in Sachen authentischer griechischer Küche kann ich dir aber behilflich sein.

Wie wär’s mit ein paar Weinblättern als Vorspeise und einer ordentlichen Pastizio als Hauptspeise? Oder doch nur einen schnellen griechischen Bauernsalat?
Klingt kompliziert? Muss es gar nicht sein. Die Küche auf Kreta ist vor allem eines: NATÜRLICH & FRISCH! Ein gutes Olivenöl und ein, zwei Käutersträucher auf deiner Fensterbank sind nützlicher als ein staubiges, überfülltes Gewürzregal.

Schau doch mal auf unserem REZEPTBLOG vorbei. Dort findest du wunderbare Inspirationen für einen gediegenen griechischen Abend, auch in Deutschland. Wir haben Anleitungen für Anfänger sowie begeisterte Hobbyköche.

Sollten jedoch alle Stricke reißen, gibt es ja immer noch den Lieferservice.

#5 Ich trink Ouzo, was machst du so?

Zunächst einmal ein kleiner Exkurs in Sachen Spirituosen auf Kreta. Viele glauben ja, dass Ouzo das hochprozentige Nationalgetränk der Griechen wäre. Das mag auch stimmen, allerdings nicht auf Kreta.
Die kleine Insel im Mittelmeer ist geprägt durch eine sehr aufbrausende Geschichte. Vor allem das Osmanische Reich hat die Kretanische Bevölkerung im Laufe der letzten Jahrhunderte schwer getroffen und unterdrückt und die Griechen mussten sich ihre Freiheit hart erkämpfen. Nichts desto trotz sind einige wenige Überbleibsel geblieben. So auch zum Beispiel der (griechische) Raki bzw. Tsikoudia, den du in den verschiedensten Aromen an jeder Ecke aus kleinen Brennereien zu einem fairen Preis angeboten bekommst. Im Gegensatz zum türkischen Raki enthält der kretische Tsikoudia keinen Anis. Der starke Tresterbrand wird übrigens aus den Resten der Maische der Weinherstellung destilliert.

Der erste Schluck ist meist stark und trifft dich direkt. Der zweite zaubert dir ein warmes, entspannendes Gefühl im Bauch und der dritte Schluck macht Lust auf mehr.
Auf Kreta wird er oft als Zeichen der Gastfreundschaft zur Begrüßung und Verabschiedung gereicht.

Bei Heraklion gibt es einige wenige Tsikoudia Brennereien wie zum Beispiel HARAKI*, die das griechische Tröpfchen auch für den Export herstellen. Wenn dir der eigentliche Tsikoudia mit seinem Alkoholgehalt von ca. 40% zu stark ist, kannst du es aber auch einmal mit dem etwas leichteren RAKOMELO* probieren. Dieser hat nur 25% alc. und ist mit griechischem Honig infusioniert.
JAMMAS!


Natürlich ersetzt das alles keinen Aufenthalt auf Kreta, aber vielleicht sitzt du gerade wie wir daheim fest und ärgerst dich, dass deine geplante Reise ausfällt. Oder vielleicht brauchst du nur eine kurze Abwechslung vom Alltag, damit die Zeit zu deinem nächsten Griechenland Urlaub schneller vergeht.
Ich hoffe, dass unsere Tipps dir ein wenig helfen, die kommende Zeit etwas schöner zu gestalten.

Dir fallen noch mehr Tipps ein, das Kretafeeling nach Hause zu bringen? Schreib sie uns doch in die Kommentare, oder teile sie mit uns und der Community auf INSTAGRAM.

Wie auch immer. Bleib gesund!
#WirBleibenZuhause #KretaSpäter

* = Affiliatelinks/Werbelinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.