Allgemein,  TIPPS & REISEPLANUNG

Corona News Kreta 2021

Was Reisende jetzt wissen müssen!

INHALTSVERZEICHNIS:

IMPFEN ODER TESTEN?
VERPFLICHTEND FÜR DIE EINREISE
KRETA FALLZAHLEN

TESTZENTREN

CORONA NEWS KRETA AKTUELL:

UPDATE FEBRUAR
UPDATE MÄRZ
UPDATE APRIL
UPDATE MAI – FRAGEN & ANTWORTEN
UPDATE JUNI – DIE WICHTIGSTEN INFOS AUF EINEM BLICK + CHECKLISTE
UPDATE JULI

Dieser Beitrag wird laufend überarbeitet.

Seit Monaten verfolgen wir die Geschehnisse rund um die Corona-Reise-Politik und warten ungeduldig auf konkrete Aussagen, was diesen Sommer beim Thema Griechenland Reisen möglich sein wird und was nicht. Nach all den Reise-Stornierungen und schlechten Nachrichten im letzten Jahr waren auch wir etwas zögerlich, was die Reiseplanung 2021 betrifft. Wer letzten Sommer dennoch mutig genug war, seinen Urlaub auf Kreta zu buchen, wurde allerorts mit nahezu leeren Stränden und der altbekannten Gastfreundschaft (hinter dem Visier) belohnt. Es schien fast so, als wäre alles beim Alten. Dann kam die kalte Jahreszeit, die Fallzahlen sind wie zu erwarten gestiegen, es gab wieder neue Einreisebestimmungen und wieder einmal war unklar, wie es weitergeht.

Seit November 2020 gilt der Nachweis eines negativen PCR-Tests als verpflichtend für die Einreise in Griechenland. Dieser darf nicht älter als 72 Stunden sein. Darüber hinaus gilt voraussichtlich noch bis zum 22. Februar eine 7-Tägige Quarantäne-Pflicht, die selbstverständlich in einer selbst angemieteten Unterkunft erfolgen kann.

URLAUB AUF KRETA 2021

Corona-Test genügt für Einreise
in Griechenland

Eine der heißesten Diskussionen der letzten Zeit ist sicher die Impfpflicht – beziehungsweise, ob es Vorteile für Geimpfte geben wird. In einigen europäische Ländern entfällt bereits die Quarantänepflicht bei einer vollständigen Impfung. Auch der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis sprach wiederholt von mehr Reisefreiheiten für Geimpfte. Der Minister für Tourismus, Harry Theoharis, betont jedoch, dass es keine Impfpflicht für die Einreise in Griechenland geben wird. Gute Aussichten für alle Kreta-Fans, dennoch müssen Urlauber weiterhin mit Einschränkungen rechnen.

Verpflichtend für die Einreise auf Kreta bzw. in Griechenland

STAND 18. FEBRUAR 2021

REGISTRIERUNG + QR-CODE

Wie bereits im vergangenen Reisejahr müssen auch 2021 wieder alle Urlauber spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt das Online-Protokoll (PLF) über Ankünfte in Griechenland ausfüllen.
Wenn die Registrierung erfolgreich war, erhält man eine Email und kurz vor der Reise (ca. 24Stunden vorher) erhält man seinen persönlichen QR-Code, den man bei der Abreise sowie bei der Ankunft parat haben muss. 2020 kam dieser Code in wenigen Fällen nicht rechtzeitig an. Hier gilt es Ruhe zu bewahren. Dank der Bestätigungs-Email kann im Zweifel nachgewiesen werden, dass die Registrierung ordnungsgemäß erfolgt ist.

Weitere Infos zum PLF Dokument findest du in unserem CORONA BERICHT vom letzten Jahr.

Hier geht es direkt zum Online-Formular:

NACHWEIS EINES NEGATIVEN PCR-TESTS

Wie bereits erwähnt ist die Einreise nach Griechenland seit November 2020 nur noch mit einem internationalen (Englisch sprachigen) negativen PCR-Test möglich, der nicht älter als 72 Stunden sein darf.

Ob auch die ab März geplanten günstigeren bzw. kostenlosen Schnelltests für die Einreise ausreichen werden, ist zu diesem Zeitpunkt noch unklar.

Die Fallzahlen auf Kreta

PRO 100.000 EINWOHNER / STAND: 16.02.2021

Anfang Februar 2021 veröffentlicht das Onlinemagazin Neakriti durchaus positive Fallzahlen von Corona-Neuerkrankungen für Kreta:

Heraklion: 8,18
Rethimno: 12,85
Lassithi: 3,98
Chania: 1,28

Neakriti.gr

Im Vergleich dazu sind im Norden Griechenlands insbesondere an den Grenzregionen die Zahlen deutlich schlechter. Dort liegt der Inzidenzwert weit über der kritischen Marke von 50.


FEBRUAR UPDATE

27. FEBRUAR 2021

Heraklion wird zur Red Zone

ZAHL DER CORONA NEUERKRANKUNGEN STEIGT

Die Corona-Maßnahmen auf Kreta werden erneut verschärft. Ab Samstag, dem 27. Februar 2021 (6:00 Uhr) gilt die gesamte Region Heraklion als Red Zone (Harter Lockdown). Grund dafür sind steigende Fallzahlen. Leider steigt mit den Temperaturen auch wieder die Zahl der Neuerkrankungen in Griechenland und auf Kreta.

Harter Lockdown. Das bedeutet, dass erst einmal wieder alles zu macht. Anwohner (und ggf. Urlauber) der Region Heraklion dürfen das Haus nur mit Erlaubnis verlassen, um beispielsweise Lebensmittel einzukaufen. Ab 18 Uhr darf das Haus gar nicht mehr verlassen werden.

CORONA ZAHLEN VOM 26.02.2021:

Von 1790 neuen Fällen in Griechenland sind 70 Menschen auf Kreta positiv getestet worden.

HERAKLION: 45 | CHANIA: 6 | RETHYMNO: 17 | LASSITHI: 2

Verlängerung der Quarantänepflicht

DIE 7-TÄGIGE QUARANTÄNEPFLICHT BEI DER EINREISE IN GANZ GRIECHENLAND GILT VORAUSSICHTLICH BIS ZUM 08.03.2021


UPDATE MÄRZ

07. MÄRZ 2021

Auswärtiges Amt erklärt Griechenland zum Risikogebiet

Bereits vor Wochen wurde vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Regionen Attika, Mittelgriechenland, Peloponnes, Westgriechenland sowie Zentralmakedonien aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt.

MIT WIRKUNG VOM 7. MÄRZ 2021 GILT DIES FÜR GANZ GRIECHENLAND.

Verlängerung des Landesweiten Lockdowns

HARTER LOCKDOWN AB 04.03.2021

HAUS DARF NUR MIT SONDERERLAUBNIS BZW. UNTER ANGABE SPEZIELLER GRÜNDE VERLASSEN WERDEN!

Gründe sind: Arzt- & Apothekenbesuch, einkaufen im Supermarkt und Einzelhandel (Genehmigung gilt 2 Stunden), Behördengänge (mit schriftlicher Terminbestätigung), Hilfe für Menschen in Not, Teilnahme an Zeremonie (Beerdigung, Heirat, Taufe), Bewegung in Nähe der Wohnung (Haustier, Sport – bis zu 3 Personen)

Griechenland eröffnet die Reisesaison

UPDATE 17. MÄRZ 2021

ENDLICH WIEDER POSITIVE NACHRICHTEN!

Der griechische Tourismusminister Harry Theoharis hat verkündet, dass Griechenland die Wiedereröffnung der Tourismussaison ab dem 14. Mai 2021 plane.

Vorraussetzungen für die Einreise ist der Nachweis über eine Impfung ODER einem negativen PCR-TEST.
Darüber hinaus würden wie im vergangen Jahr stichprobenartig Test bei der Einreise durchgeführt und auch die Registrierung für das Passenger Locator Form bleibt weiterhin verpflichtend. Mehr Infos dazu findet Ihr im Bericht CORONA 2020.


APRIL UPDATE

12. APRIL 2021

Die Lage bleibt unverändert

Wir haben schon länger kein Update mehr zu den Reise-Beschränkungen gebracht. Das hat den Grund, dass sich in den letzten Wochen nicht viel getan hat. Das ist zum einen gut, denn das Datum für den Start der Reisesaison am 14. Mai 2021 hat sich seither nicht weiter nach hinten verschoben, jedoch ist die REISEWARNUNG SEITENS DEUTSCHLAND auch bislang noch nicht aufgehoben.

Das bedeutet nach jetzigem Stand: Wer aus einem Risiko-, Hochinzidenz- oder Mutationsgebiet nach Deutschland einreist, muss in eine 10 tägige Quarantäne. Griechenland gilt (aktuell) als Risikogebiet. Ein negativer Test vor der Rückreise entbindet nicht von der Quarantänepflicht in Deutschland.

Dies kann sich aber ändern – wir halten Euch auf dem Laufenden!

Was für die Einreise in Griechenland nötig ist:

Nachweis über einen negativen Covid-19 PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden) oder vollständige Impfung
Registrierung für das Passenger Locator Form (PLF) (mind. 24 Stunden vor Abreise)
7-Tägige Quarantänepflicht (bis 19.04.2021)

Die Quarantänepflicht verfällt spätestens zum Start der Reisesaison am 14.05.2021

Aufhebung der Quarantänepflicht

16. APRIL 2021

Ab dem kommenden Montag, 19.04.2021 müssen Reisende aus der EU nicht mehr in Quarantäne, wenn sie nach Griechenland reisen.


UPDATE MAI

11. Mai 2021

Start der Reisesaison 2021

Am Freitag, dem 14.05.2021 ist es soweit: Die Reisesaison wird für ganz Griechenland offiziell eröffnet und wir sind schon ganz aufgeregt, denn wir fliegen schon diesen Monat wieder auf unsere Lieblingsinsel.

FAQ

Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Corona

Was benötige ich für die Einreise in Griechenland?

Für die Einreise in Griechenland muss man sich spätestens 24 Stunden vor Abreise über das Passenger Locator Form (PLF-DOKUMENT) registrieren und außerdem einen Nachweis über einen negativen PCR-TEST (auf Englisch) mitführen, der nicht älter als 72 Stunden ist oder dem Nachweis einer vollständigen (zweifachen) Impfung, die mindestens 2 Wochen alt ist.

Wir haben die Info bekommen, dass manche Airlines den Nachweis eines negativen PCR-Tests auch trotz vollständiger (zweifacher) Info verlangen.

Zu Bedingungen für Reisende mit Mischimpfungen oder für Genesene haben wir leider keine konkreten Informationen. Hier am besten an den Reiseanbieter oder die Fluggesellschaft wenden.

Muss ich bei der Ankunft auf Kreta in Quarantäne?

Nein! Die Quarantänepflicht ist seit Mitte April aufgehoben.

Wie sind die aktuellen Fallzahlen auf Kreta?

Die Zahlen von Montag, dem 10. Mai 2021:
Heraklion – 52
Chania 26
Rethymno 15
Lassithi – 2

Sind die Tavernen und Bars auf Kreta geöffnet?

Ja! Die Tavernen öffnen bereits jetzt. Für die Öffnung touristischer Geschäfte, Museen usw. gibt es zur Zeit noch zwei Daten: der 14.05. bzw. 20.05.2021.

Gibt es eine Ausgangsperre auf Kreta?

Aktuell ja, aber in der offiziellen Reisesaison vermutlich nicht mehr.

Muss ich auf Kreta eine Maske tragen?

Ja! Die Regelung ist ähnlich wie in Deutschland, allerdings nicht mit FFP-2 Maske.

Ist Inselhopping in Griechenland möglich?

Die Beschränkung für Inlandsflüge und dem Fährverkehr in Griechenland besteht voraussichtlich bis zum 14.05.2021
Weitere Updates zum Thema gibts auf vielen Anbieterseiten wie z.B. OLYMPIC AIR.

Wo kann ich einen Test für die Rückreise nach Deutschland machen?

Aktuell wird ein PCR oder Schnelltest für die Rückreise nach Deutschland verlangt. Es gibt bereits jetzt vielerorts Teststellen. Alternativ kann man einen Termin bei einem Arzt oder in einer Privatklinik (verhältnismäßig teuer) machen. Viele Hotels bieten aber auch die Möglichkeit über Hauseigene Ärzte getestet zu werden.

Muss ich in Deutschland in Quarantäne?

Aktuell ja! Dies gilt jedoch nicht für Anwohner in Nordrhein-Westfalen. Zudem gibt es für wenige Berufsgruppen Ausnahmen, die in den jeweiligen Bundesländern unterschiedlich geregelt sind. Hier reicht ein weiterer negativer Test. Ob der Zustand anhält stellt sich im Laufe der Woche raus. Sollte es gute News geben, halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden.

Mit wie vielen Leuten darf man in einem Auto herumfahren?

Aktuell darf man zu dritt in einem Auto/Mietwagen unterwegs sein. Ausnahmen werden bei Familien gemacht. Schnell noch einen preiswerten Mietwagen dazu buchen?


UPDATE

12. Mai 2021

Keine Quarantänepflicht mehr bei Risikogebieten

Wie soeben vom RND.DE bekanntgegeben wurde, gibt es nach einem neuen Beschluss der Bundesregierung keine Quarantänepflicht mehr für Reiserückkehrer aus Risikogebieten. Diese Vorlage gilt für Geimpfte, Genesene und negativ Getestete ab dem 13. Mai 2021.


UPDATE JUNI

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

08. JUNI 2021

Während unseres zweiwöchigen Aufenthalts auf Kreta haben uns so viele Fragen zum Thema Corona und zu den Reisebestimmungen in Griechenland erreicht, dass wir leider gar nicht mehr auf alle persönlich eingehen können. In diesem Abschnitt klären wir die häufigsten Fragen und fassen zusammen, was Euch auf Kreta erwartet und was Ihr vor sowie während Eurer Reise erledigen müsst, um einen entspannten Urlaub auf der griechischen Mittelmeer Insel zu verbringen.

Passenger Locator Form (PLF), Testpflicht, Impfnachweis + Genesenenstatus

Wir sind mit Condor geflogen und dort werden die Reisebestimmungen sehr ernst genommen. Wer keinen gelben Impfpass besitzt, indem zwei Corona-Impfungen vermerkt sind, die zum Reiseantritt mind. 15 Tage alt sind, benötigt einen negativen PCR-Test, der zum Zeitpunkt der Ankunft auf Kreta nicht älter als 72 Stunden sein darf. Auf dem englisch sprachigen Testergebnis muss neben der persönlichen Daten usw. zwingend die Personalausweis- oder Reisepassnummer stehen sowie das Datum und die Uhrzeit der Testung. Unser Labor hatte die Personalausweisnummer zunächst leider nicht mit aufgeführt. Dies ließ sich aber mit einem Telefonat und einer Email korrigieren. Alternativ gibt es einen Service im Internet, wo man nachträglich seine Nummer ergänzen oder auch das Ergebnis auf Englisch übersetzen lassen kann. Die Website lautet:

https://www.visamundi.fr/de/traduction-covid/

Zum Genesenen-Status haben wir leider keine weiteren Infos, jedoch finden wir, dass ein Test keine allzu große Hürde darstellt, wenn man bedenkt, dass auch im Genesenen-Status (sowie als geimpfte Person) eine Übertragung der Krankheit möglich ist.

Zudem ist das Passenger Locator Form (PFL Dokument) mindestens 24 Stunden vor Abreise auszufüllen. Achtung! Die Bestätigung fürs Einreichen kommt unmittelbar nach dem Ausfüllen, der zur Einreise notwendige QR-Coder wird jedoch IMMER erst in der Nacht vor der Abreise (ca. 23 – 24Uhr) zugestellt. Die digitale Datei auf dem Handy ist ausreichend für die Einreise. Hier gehts zum Formular:

https://travel.gov.gr/

Maskenpflicht auf Kreta

Viele sind verunsichert, weil es u.a. beim Auswärtigen Amt heißt, dass in Griechenland überall im Freien eine Maskenpflicht besteht.

Leider stimmt diese Aussage – ABER – während unseres Aufenthalts wurde die Maskenpflicht nicht so streng gesehen, wie beispielsweise in Deutschland. Wirklich wichtig war die Maske beim Einkaufen, beim Betreten einer Taverne und an gut belebten Plätzen. Am Strand beispielsweise trug während unseres Aufenthaltes niemand eine Maske.

Umgehung der Quarantänepflicht in Deutschland und Rückreisebestimmungen (bei Risiko- und Virusvariantengebieten)

Wer zurück nach Deutschland reisen möchte, der muss evtl. zusätzlich zum negativen Testnachweis ein digitales Einreiseformular ausfüllen. Dieses funktioniert ähnlich wie das griechische PLF Dokument, jedoch bekommt man die Bestätigung nur in digitaler Form und direkt nach dem dem Ausfüllen. Die digitale Form (auf dem Handy) muss am Flughafen vorgezeigt werden. Am Ende des Formulars kann man dann zusätzlich ein Foto seines negativen Testergbnisses für die Einreise in Deutschland hochladen, um die Quarantänepflicht hierzulande zu umgehen.
Dieses Formular ist jedoch nur nötig, wenn Griechenland von deutscher Seite aus als Risikogebiet oder Virusvariangtengebiet eingestuft ist.

RISIKOGEBIET: Einreiseformular inkl. negatives Testergebnis = Entfall der Quarantänepflicht in Deutschland

VIRUSVARIANTENGEBIET: Einreiseformular + negatives Testergebnis = 14 Tage Quarantäne in Deutschland

Der Link zum Onlineformular lautet:

https://einreiseanmeldung.de/#/

KRETA REISE CHECKLISTE

Wir haben für Dich auch noch eine Checkliste mit dem wichtigsten Punkten vorbereitet. Klicke einfach auf den Download Button um sie auf den Computer, Handy oder Tablet herunterzuladen. Aber beachte bitte, dass wir alle Angaben ohne Gewähr sind und informiere dich bitte zusätzlich auf der Seite des Auswärtigen Amts zu möglichen Änderungen usw..


UPDATE JULI

Die Lage spitzt sich wieder zu

07. JULI 2021

Leidiges Thema, aber wir finden, wer zu Coronazeiten reisen will, muss sich auch hiermit zumindest kurz auseinandersetzen! Die Zahl der Neuinfektionen auf Kreta steigt wieder. Grund dafür sind wahrscheinlich die zu rasch gelockerten Corona-Maßnahmen in Griechenland. Nachdem die Zahlen im Mai und Juni relativ gleichbleibend niedrig waren, wurden u.a. PCR-Testpflicht für Einreisende sowie Maskenpflicht im Freien und Sperrstunden im Juni aufgehoben. Leider etwas zu übereilt, aber die Kritik geht auch an die Nachtclubs und Bars, da besonders bei den Jüngeren eine erhöhte Ansteckungszahl aufgetreten ist. Was bedeutet dies nun?

Kein Grund, den Kopf anderswo in den Sand zu stecken, als auf Kreta!

Die Beschränkungen kommen zurück! Wie streng die neuen Maßnahmen werden, ist jedoch aktuell nur zu mutmaßen. Wir haben heute mit verschiedenen Menschen auf der Insel gesprochen und unser Eindruck war: die Aufregung vor Ort hält sich in Grenzen.
Unsere Meinung: Wir vermuten, dass es ähnliche Auflagen geben wird, wie bereits im Mai. Für uns absolut erträglich und kein Grund zur Panik. Kreta ist groß und bietet genug Raum für Sicherheitsabstand. Wer das Glück hat in diesem Sommer zu reisen, sollte dies nach wie vor mit genügend Respekt tun – Maske, Desinfektion und Abstand.

Die Corona-Zahlen auf Kreta

Heraklion: 72
Chania: 19
Rethymno: 98
Lassithi: 9

ZAHLEN VOM 06.07.2021 | QUELLE: NEAKRITI.GR

Es bleibt bei QR-Code, PCR oder Schnelltest für die Einreise sowie Schnelltest für die Rückreise

UPDATE JULI 2

Griechenland wieder Risikogebiet!

19. JULI 2021

Am 18.07.2021 wurde Griechenland seitens Deutschland erneut zum Risikogebiet erklärt, da die Wocheneinzidenz bei über 50 liegt. Was bedeutet das nun?

Es ändert sich erst einmal nichts, außer das man wieder die Einreiseanmeldung für Deutschland durchführen muss und ein Foto seines negatives Testergebnisses am Ende des Formulars einfügen muss, um die Quarantänepflicht in Deutschland zu verhindern.

Tavernen, Cafés und Restaurants bleiben auf Kreta weiterhin geöffnet und man kann ganz normal zum Strand oder wo man sonst so hin will. Auch die Maskenpflicht wird nur begrenzt ernst genommen. Im Supermarkt usw. ist klar, aber am Strand beispielsweise trägt niemand eine Maske.

Hier noch einmal unsere Checkliste für Euren Urlaub


Corona Testzentren auf Kreta

Wo kann man einen Corona Schnelltest auf Kreta machen?

Für die Rückreise nach Deutschland benötigt man einen weiteren negativen Test (in Papier- oder digitaler Form – Bilder/Kopien der Papierform sind nicht gültig). Ein Rapid-Test (Antigen-Schnelltest), der bei der Ankunft in Deutschland nicht älter als 48 Stunden ist, ist dafür vollkommen ausreichend. Wer möchte, kann aber auch einen PCR-Test machen. Der Schnelltest kostete uns 20 Euro pro Person und die Adresse für das nächste Medical Center haben wir durch unsere Unterkunft erfahren. Auch hier bekommt man einen Nachweis mit Ausweisnummer usw., der bei der Abreise sowie bei der Ankunft streng kontrolliert wird.

Den Termin für unseren Test in Plakias konnten wir bereits von Deutschland vor der Reise online buchen. Sehr unkompliziert und gut organisiert. Nach einer Stunde schon hatten wir das Ergebnis.

Da Kreta groß ist und selbst wir nicht alle Ärzte und Testzentren kennen, empfehlen wir, Euer Hotel, Airbnb Vermieter*innen usw. vor Reiseantritt schon um Hilfe bei der Suche zu bitten. Die Kreter sind sehr freundlich und helfen gerne. Hier eine kleine Liste wo man sich testen lassen könnte:

Corona Test Region Chania:

Dr. Vittorakis (Platanias)
Bioexetasi.gr  (Chania)
Iasis-Gavrilakis General Clinic SA (Chania)
Affidea (Chania)
Dr. Maria Fasoulaki (Paleochora)
Maria Athanasakis: mathanasaki78@gmail.com (Kissamos)  

Corona Test Region Heraklion:

Irodotos Med
Asklipios
Cretan Medicare (Hersonisos, Malia)
Knossos-Diagnose (Heraklion)
Alexandraki Eleni: elenialex@hotmail.com (Tymbaki)
Anna Houlaki: Annahoulaki@gmail.com (Moires)

Corona Test Region Rethymnon:

Euromedica Kritis (Rethymnon)
Dr. Emmanouil Alexandrakis (Plakias Medical Care)
Labor für diagnostische Mikrobiologie (Agios Nikolaos),

Corona Test Region Lassithi:

Kreta Medigroup (Sissi)
Foutakis Stefanos: foutakis@gmail.com (Sitia)
Symnianaki Ekaterini (Ierapetra)
Mikrobiologiko-ierapetra.gr (Ierapetra)
Labor für diagnostische Mikrobiologie (Agios Nikolaos)


Tipps für Unentschlossene

Immer wieder werden wir gefragt, wie wir die Reisesituation einschätzen – Auf Grund der Erfahrung vom Sommer 2020 können wir sagen, dass wir sehr zuversichtlich sind, dass Griechenlandreisen im Sommer problemlos möglich sein werden.
Wer jedoch auf Nummer sicher gehen will, dem empfehlen wir eine REISERÜCKTRITTVERSICHERUNG. Die meisten Versicherungen haben mittlerweile verschiedene Corona-Leistungen.

Gerne halten wir dich auch weiterhin auf dem Laufenden. Um keine wichtigen Updates zu verpassen, melde dich am besten gleich für unseren KOSTENLOSEN NEWSLETTER an.

Weitere Infos zum Verlauf 2020 gibt es HIER!

Dieser Beitrag wird laufend überarbeitet, um Euch immer auf den neusten Stand zu bringen! Alle Informationen sind sorgfältig recherchiert, dennoch können wir keine Garantie auf Vollständigkeit oder Richtigkeit zu 100% geben. Die Maßnahmen ändern sich laufend, daher empfehlen wir, sich kurzfristig auf der Website des auswärtigen Amts sowie beim Reiseanbieter, Hotel oder der Airline über aktuelle Reisebedingungen zu erkundigen

QUELLEN:

NEAKRITI (Fallzahlen)
PROTOCOL FOR ARRIVALS GOVGR BETA
REDAKTIONSNETWERK DEUTSCHLAND (RND)
ADAC
AUSWÄRTIGES AMT

24 Comments

  • Heidi und Josef Hattinger

    Hallo nach Kreta!

    ich würde so gerne am 21. Mai nach Kreta fliegen…wißt Ihr wie es mit der 7tägigen Quarantänepflicht aussieht?
    Sind Tavernen geöffnet?

    lg Heidi

    • Sebastian

      Hallo Heidi,

      bis jetzt spricht absolut nichts gegen eine Kreta Reise Ende Mai. Ab dem 14. Mai entfällt die 7-tägige Quarantänepflicht. Die PLF Registrierung sowie die Testpflicht bzw. Nachweis über volle Impfung oder ausreichend Antikörper bleiben jedoch Vorraussetzung für die Einreise (in Griechenland).

      Die Tavernen sollten bis dahin auch wieder geöffnet haben. Wir sind zur Zeit selber nicht auf Kreta, haben aber schon aus verschiedenen Richtungen gehört, dass es auf der Insel wieder viel entspannter sei, als man sich das von Deutschland aus vorstelle. 🙂

      • Anna

        Hallo Sebastian,

        weißt du vielleicht, ob ab dem 15.5. auch Inlandsflüge möglich sind? Würde gerne erst Athen anfliegen und von dort aus zur Insel weiterfliegen. Akuell sind ja Flüge innerhalb Griechenlands nur mit besonderem Grund möglich.

  • Heidi und Josef Hattinger

    Hallo Sebastian!

    Wißt Ihr wo man verläßliche Tests in Kreta machen kann um die Heimreise nach Österreich/Deutschland antreten zu können?

    • Sebastian

      Dazu können wir uns leider jetzt noch nicht konkret äußern und die Meinungen gehen auseinander. Deshalb raten wir, noch etwas abzuwarten. Wir sind zuversichtlich, dass es auch dafür eine gute Lösung geben wird.

        • Sebastian

          Hallo Martina,
          die Frage haben wir gestern in den FAQs (unten im Beitrag) beantwortet. Es gibt viele Möglichkeiten. Kreta ist riesig – am besten einfach mal vor Ort erkundigen wo die nächste Möglichkeit für den Test besteht.

    • Dennis

      Kalimera nach Kreta,

      könnt ihr mir sagen, ob wir als Genesene (schriftliches Attest auf Englisch) ohne PCR-Test einreisen dürfen. Sind eine 4-köpfige Familie und der zusätzliche PCR-Test kostet dann ca. 4*80€. Lese immer nur von „Geimpfen“.
      Fliegen am 29.05.21 nach HER.

      Vielen Dank und Grüße
      Dennis

      • Sebastian

        Hi Dennis!
        Mit der Frage würde ich mich explizit an die Airline wenden. Wir fliegen auch Ende des Monats das erste Mal in diesem Jahr nach Kreta. Bis jetzt haben wir dazu noch nichts gehört. Persönlich würde ich aber sagen – sicher ist sicher!

  • Fabi

    Hey ihr 2,

    wisst ihr wo man eine coole Bootstour inkl Schnorcheln machen kann und in welcher Gegend man sich am besten Quads ausleihen sollte?

    Danke euch und schöne greets ✌️

    • Sebastian

      Hi Fabi,

      Bootstouren gibt es wirklich viele, allerdings wissen wir nicht, wie das zur Zeit wegen Corona geregelt wird. Auch nach Quads muss man zumendest in den touristischen Gegenden nicht lange suchen. Ich würde einfach vor Ort fragen.

  • Dirk Bergner

    Hallo Sebastian,

    wir sind 4 Personen und haben für unseren Urlaub vom 05.06. bis 18.06. einen Mietwagen gebucht.
    Jetzt habe ich aber gehört, dass pro Auto inklusive Fahrer nur drei Personen fahren dürfen.
    Ist das so?

    Gruß Dirk

    • Sebastian

      Hallo Dirk,
      laut unseres Mietwagen-Partners Cretancars.gr gilt in Griechenland aktuell: max. 3 Personen in einem Auto, wenn Sie nicht zu einer Familie gehören.

    • Sebastian

      Eigentlich ja, aber wir tragen Sie nur an gut belebten Plätzen, beim Betreten von Tavernen, im Supermarkt usw. Am Strand trägt niemand Maske. 😉

  • Anna

    Toller Blog und tolle Fotos und Tipps! Ihr schreibt, 15 Tage müssen seit der Zweitimpfung vergangen sein? Ich dachte 14? Meine Zweitimpfung war am Sonntag, 06.06 und ich fliege am 21.06 nach Chania. Brauche ich dann doch einen Test? Und Maskenpflicht FFP2 oder reichen eurer Erfahrung nach die blauen chirurgischen oder Stoffmasken?

    • Sebastian

      Liebe Anna,
      vielen Dank für Deinen Kommentar. Der 14. Tag muss komplett sein – also am 15. Tag nach der Impfung reicht (aktuell) der gelbe Impfpass. Zum Zeitpunkt unseres Aufenthaltes waren die blauen medizinischen Masken ausreichend und auch Stoffmasken hat man immer wieder gesehen.

  • Lena

    Hallo ihr Lieben! Euer Blog hat schon so sehr bei der Reiseplanung nach Kreta geholfen – bald geht’s endlich los.
    Ich habe eine Frage zum Einreiseformular nach Griechenland.
    Zu Beginn muss man ankreuzen, dass man nur ein Formular pro Haushalt ausfüllt. Jedoch trägt man für den Mitreisenden (in diesem Fall mein Freund, selber Haushalt, nicht verheiratet) nur Namen und Alter ein ohne Informationen zum Impfstatus o.Ä.. Ist das richtig so oder muss der Partner ein eigenes Formular ausfüllen?
    Habt ihr da Erfahrungen?
    Danke und liebe Grüße

    • Sebastian

      Hi Lena,
      wir füllen immer für jede Person ein extra Formular aus, um auf Nummer sicher zu gehen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die Fluggesellschaft unserer letzten Reise nicht sogar gefordert hat, dass jeder Passagier ein eigenes Formular hatte.

  • Anja

    Hallo zusammen, toller Blog! Endlich erfährt man von vor Ort wie es aussieht.
    Wisst ihr zufällig auch wo man sich in der Nähe von Dytikos testen lassen kann, oder wie lange es am Flughafen notfalls dauern würde?
    Und was ist der aktuelle Stand wegen Personenanzahl im Taxi, wir wären 2 Erw. und eine 12j. …
    Danke euch vielmals, liebe Grüsse Anja

    • Sebastian

      Hi Anja! Sorry für die späte Antwort, war gerade selber auf Kreta und bin mit dem Antworten nicht hinterhergekommen. Wir haben die Liste mit Testzentren überarbeitet, aber es gibt vielleicht noch mehr Teststellen. Am Flughafen von Heraklion habe ich kein Testzentrum gesehen. Das mit dem Taxi müsste klar gehen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.