AMMOUDI UND KLISIDI

Beach Hopping vom Feinsten

Gleich 3 Traumstrände auf einen Schlag. Wer viel Abwechslung sucht und möglichst viele der schönen Strände auf Kreta besuchen will, ist hier genau richtig. Keine 35 Kilometer im Süden von Rethymnon und gerade einmal 4 Kilometer östlich vom Urlaubsort Plakias warten 3 kleine, aneinandergereihte Traumbuchten auf entspannte Besucher. Die Strände Ammoudi, Klisidi und Mikro Ammoudi sind jeweils nur durch einige große Felsformationen getrennt und innerhalb eines kurzen Spaziergangs ablaufbar. Wenn eine Bucht zu voll ist oder es einem zu langweilig wird, geht’s einfach zur nächsten. Beach Hopping leicht gemacht. Aber nun der Reihenfolge nach…

Ammoudi Beach

Der größte der drei kleinen Strände – Der Paralia Ammoudi ist bei schönem Wetter in der Saison gut organisiert und bietet am meisten Platz für Besucher. In der Mitte der Bucht befinden sich große Steine im Wasser, die das Hineinlaufen erschweren, daher ist man besser beraten auf der rechten Seite bzw. links der Steine, im hellen Sand ins grün-türkisfarbene Meer zu gehen. Hier kann man auch sehr gut Schnorcheln.

Ein weiteres kleines Highlight: Am Ende des Strandes, hinter den Bäumen, gibt es einen kleinen Süßwasser Bach, in dem man mit etwas Glück Schildkröten beobachten kann.

Klisidi

Die kleinste der drei Buchten und immer noch ein echter Insidertipp auf Kreta – Eingerahmt von charakteristischen Felswänden ist Klisidi der malerischste Strand in der Ecke. Der helle Sand ist relativ fein und auch hier ist das Wasser selbstverständlich sehr klar. Die Bucht ist aufgrund ihrer Schönheit natürlich besonders beliebt, aber wenn man sehr früh hier herkommt – mit ganz, ganz viel Glück – hat man diesen paradiesischen Ort vielleicht für ein paar Stunden für sich ganz allein.

Mikro Ammoudi

Wie der Name schon verrät ist dieser Sandstrand der kleine Bruder vom großen Ammoudi. Auch hier stehen ausreichend Sonnenliegen sowie Schirme zur Miete bereit und am oberen Ende gibt es eine Taverne, die die Badegäste mit dem klassischen Beachbar Sortiment versorgt.
Wer auf nahtlose Bräune steht ist hier genau richtig. FKK ist kein Problem, aber auch keine Pflicht. Die Bucht wird übrigens auch „Schweinebucht“ genannt… Ob es da einen Zusammenhang gibt? 😅

Alle drei Strände sind mit dem Auto leicht und direkt anzufahren. Darüber hinaus bietet die Gegend noch ganz besondere Highlights wie zum Beispiel den Palmenstrand von Preveli oder den Kalypso Beach, der sich besonders gut zum Schnorcheln eignet. Absolut empfehlenswert.


DIE AMMOUDI + KLISIDI FACTS

SANDQUALITÄT
4/5

ANFAHRT MIT DEM AUTO
5/5

VERSORGUNG VOR ORT
3/5

SONNENSCHIRME
VORHANDEN

GOOGLEMAPS

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.